Hubschrauberschneeschuhwanderung entlang des Winterwunderwanderweges Termin 2

Beginn: Samstag, 06. März 2021 10:00

Ende: Samstag, 06. März 2021 16:00

Tourtyp: AKTIV- Tour

Dauer: ca. 5-6 h inkl. Hütteneinkehr (~4 h Gehzeit)
Länge: ca. 10 km
Aufstieg: ca. 400 hm
Schwierigkeitsgrad: mittel



Details:
Diese AKTIV-Tour entlang des K&K Winterwunderwanderweges führt uns durch lichte Wälder und über über weite Wiesen, wobei sich immer wieder ein herrlicher Ausblick über das Mürztal und das Hochschwabgebiet bietet. Am Pogusch (Gaststätte bis Anfang Februar geschlossen) werden wird dann in 5er oder 6er Gruppen zum Schwammerwirt retour geflogen.

Sollte jemand nicht mit dem Hubschrauber fliegen wollen, dann gibt es die Möglichkeit, mit einem Autoshuttle zu fahren (Info bei der Anmeldung erforderlich).
Es gibt auch die Möglichkeit beim Schwammerlwirt vor der Tour bis 9:30 zu Frühstücken bzw. einen Kaffee zu konsumieren.
Nach unserer Rückkehr gibt es dann ein wohlverdientes Essen, welches wir schon vor Veranstaltungsstart reservieren werden.

Treffpunkt: Alpengasthof Pölzl, Herzogberg 9, 8650 Kindberg
Treffpunkt-Uhrzeit: 09:15 Uhr
Start der Wanderung: 10:00 Uhr
Teilnehmerzahl: 10-30 Personen
Um Voranmeldung unter dem Anmelde-/Ticketlink bsi 2 Tage vor der Wanderung wird gebeten.
 
Tarife:
• 85.- pro Person inkl. Hubschrauberflug
• Leihgebühr Schneeschuhe 10.- / Stöcke 5,- (in Bar vor Ort)
• inkl. Fotoservice(sharing) inklusive.
Zahlbar in BAR am Treffpunkt oder auf per Vorabüberweisung:
Kurt Maierhofer
Verwendungszweck: "dein Name + Name der Veranstaltung"
 
Kleidung/Ausrüstungsempfehlung:
• feste, hohe und wasserdichte Winterschuhe/Stiefel
• Rucksack ca. 25l mit warmen Getränk (~0,5 l in der Thermosflasche)
• Snack für den Tag (Müsliriegel, Schokolade, Nüsse, usw.)
• Ski-, Snowboard- oder Tourenbekleidung (Zwiebelschichten)
• eventuell Wechselwäsche
• Handschuhe, Mütze, Stirnband
• Sonnen- bzw. Kälteschutzcreme
• Ski- und Sonnenbrille (optional)
• Persönliches wie Fotoapparat, Medikamente, Mobiltelefon,etwas Bargeld, Ausweis
• Stöcke mit großen Schneetellern
• Schneeschuhe und Stöcke stehen nach Anmeldung zur Verfügung
 
Voraussetzungen:
• normale Kondition
• normale physische Verfassung
• keine Vorkenntnisse im Ski- oder Alpinbereich notwendig
 
Durchführbarkeit abhängig von:
• Schneelage
• Witterungsverhältnis
• Lawinenverhältnis
 
Weiter Informationen unter: 

Bilder